1-Mannschaft2-MannschaftSenioren

Sonntag, 19. August / 2.Spieltag 2018/19

Auch am 2. Spieltag der neuen Kreisoberliga-Saison konnte der SVS I wenigstens einen Punkt mit nachhause nehmen.

Das Spiel gegen die FSG Weilnau/W./S. stand bis kurz vor Ende der ersten Halbzeit 2:0 bevor Dominik Nürnberger den Anschlusstreffer erzielte.

Anscheinend fand Trainer Uwe Gronau in der Pause die richtigen Worte, denn in der zweiten Hälfte starteten unsere Jungs deutlich sicherer und selbstbewusster und Mike Horn schoss in der 55. Min. den verdienten Ausgleichstreffer. Anschließend gab es noch einige weitere Möglichkeiten den Siegtreffer zu erzielen aber der Ball wollte einfach nicht mehr ins Tor. Aufgrund der etwas verschlafenen ersten Halbzeit war die Punkteteilung aber durchaus in Ordnung.

Wir freuen uns über Platz 4 in der Tabelle, sagen danke an alle „mitgereisten“ Fans zur weit entferntesten Spielstätte und würden uns freuen euch alle (und gerne noch mehr) am nächsten Sonntag, den 26.08. um 15 Uhr in Seulberg gegen Eintracht Oberursel wiederzusehen.

Unsere ZWEITE verlor leider ihr Spiel gegen die SG Westerfeld mit 4:1, der Torschütze zum zwischenzeitlichen 2:1 war Benjamin Pedreno Weber.

Wie immer sicherer Schlussmann und großer Rückhalt….unser Keeper Nick Voigt

 

Halbzeitansprache vom Trainer….passte !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.