1-Mannschaft2-MannschaftSenioren

Es geht doch!

Deswegen lieben wir Fußball! Es ist einfach alles und zu jeder Zeit möglich. Das hat unsere 1. Mannschaft heute wieder einmal eindrucksvoll bewiesen. Nach der 0:5 Niederlage von letzter Woche war die Mannschaft heute gegen den EFC Kronberg nicht wieder zu erkennen. Sie gewannen mit einer beeindruckenden Mannschaftsleistung gegen den favorisierten Gegner mit 1:0. Ibrahim Izaar war wieder mit von der Partie und hatte seine Hintermannschaft perfekt sortiert, Dominik Nürnberger wurde ins defensive Mittelfeld beordert und was dann doch mal durch die Reihen schlüpfte, wurde in gewohnt sicherer Manier von unserem „Goalie“ Nick Voigt heruntergepflückt. Nach vorne lief es auch und es hätte schon auch noch das ein oder andere Törchen für uns fallen können. Schlussendlich hat dann Tino Aiello in der 70. Minute mit einem sehenswerten Treffer, der ebenso sehenswert durch Jannis Bornschein und Dominik Nürnberger vorbereitet wurde, unsere rot-weißen Herzen höher schlagen lassen. Nun gilt es dieses Niveau für den Rest der Saison zu konservieren aber….es ist halt Fußball… .

Das nächste Spiel findet erneut auswärts statt: Sonntag, 15.03. um 15 Uhr gegen den 1. FC 09 Oberstedten.

 

Die gleichen Start-Schwierigkeiten wie die 1. Mannschaft letzte Woche hatte heute unsere Reserve. Ziemlich deutlich ging heute das Spiel gegen den FC Mammolshain II im Kreisturnier mit 5:0 verloren. Hoffen wir einfach, dass das nächste Woche in der Liga gegen den TV Burgholzhausen II dann ähnlich gut läuft wie heute bei der Ersten, denn auf der Meisterschaft liegt natürlich der Fokus.

Anstoss in Burgholzhausen am 15.03. um 13.15 Uhr.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.