KommunikationVeranstaltung

Dippe und Brunnenfest 2019

10. + 11. August 2019 in Seulberg

Zur Veranstaltung: Link

+++ SAMSTAG, den 10. August 2019 +++

15:05 Uhr: FESTUMZUG ÔÇô Nach dem L├Ąuten der Kirchenglocken: Vereine, Handwerker, Politiker, sowie die Wehrheimer Apfelbl├╝tenk├Ânigin
Musikbegleitung: Musikcorps 1960 Bad Homburger e.V.

15.30 Uhr: Lesung f├╝r Kinder mit Frau Claudia Syguda: Ritter Max von Schabernack auf der B├╝hne im Heimatmuseum-Innenhof

*** Ganzt├Ągig Basteln von Zauberst├Ąben und Ausmalbildern vor dem Museum (bei schlechtem Wetter im Museum)! ***

15:45 Uhr: ER├ľFFNUNG durch B├╝rgermeister Horst Burghardt und Ortsvorsteher Harald Ihrke sowie Sven Rehe vom Vereinsring

16-17 Uhr: Mobiles Konzert „von Verein zu Verein“ mit dem Musikcorps 1960 Bad Homburg e.V.

16.00 – 18:00 Uhr: T├ľPFERN f├╝r Kinder in der T├Âpferstube im Heimatmuseum

ab 16:00 Uhr: APFELWEINVERKOSTUNG beim Obst- und Gartenbauverein und Wahl zum Sellwicher Apfelweink├Ânig mit Verk├╝ndung des Siegers im Anschluss an die „Schnappschiss-Show“ des Bad Homburger ├äppelwoi Theaters (s. unten)

ab 16:00 Uhr: Ausgabe der Tombolapreise im Gemeindehaus der evang. Kirche Seulberg

18:00 – 20:00 Uhr: Das Bad Homburger ├äppelwoi Theater mit ihrer „Schnappschiss-Show“ auf der B├╝hne im Heimatmuseum-Innenhof. (Eintritt FREI)

ab 20:00 Uhr: DJ ÔÇ×misterschmitt & friendsÔÇť bei den Fu├čballern des SV-Seulberg

ab 20:00 Uhr: ÔÇ×Garry GlitterÔÇť beim Seulberger Karnevalsverein

20:30 – 22:30: „Poetry Slam“ – Dichterwettstreit f├╝r Jung & Alt beim Obst- und Gartenbauverein

Von 14 – 20 Uhr hat auch unser Infostand mit Losverkauf ge├Âffnet!

+++ SONNTAG, den 11. August 2019 +++

9:45 Uhr: ├ľkumenischer FESTGOTTESDIENST (Bei scho╠łnem Wetter im Freien hinter der Kirche).

ab 10:00 Uhr: KINDERFLOHMARKT ab Alt Seulberg / Ecke Grabenstra├če

11-15 Uhr: MUSIKALISCHER Fr├╝hschoppen beim Seulberger Karnevalsverein „die Taunuseulen“ mit der Egerl├Ąnder Blaskapelle Vockenhausen, dazu bayrische Wei├čwurst und Brez’n

12 Uhr: Lesung f├╝r Kinder mit Frau Claudia Syguda: Ritter Max von Schabernack auf der B├╝hne im Heimatmuseum-Innenhof

13 Uhr: Lesung f├╝r Kinder mit Frau Claudia Syguda: Fee Schlaraffe auf der B├╝hne im Heimatmuseum-Innenhof

14:00-16:00 Uhr: KINDERSCHMINKEN im Heimatmuseum

ab 14 Uhr: Torwandschie├čen beim SV Seulberg

14:30 Uhr: Mobiles Kindertheater Odenwald: Der Froschk├Ânig (f├╝r Kinder ab 3 Jahren) im Heimatmuseum

15:30 – 18:30 Uhr: KONZERT der MSS Big Band hinter der evangelischen Kirche

Ab 15:00 Uhr: KINDERTOMBOLA – Start Losverkauf und Ausgabe der Preise!
Um ca. 16:30: KINDERTOMBOLA – Ausgabe der Hauptpreise auf der Treppe hinter der evang. Kirche (in der Pause der MSS Big Band)

16.30 Uhr: KINDERDISCO mit bekannten Kinderliedern auf der B├╝hne im Heimatmuseum-Innenhof

17:15 Uhr: Schw├Ątzkreis und Hattersheimer Mundartb├╝hne im Heimatmuseum

18:30 Uhr: GRO├čE TOMBOLA Ausgabe der Hauptpreise auf der Treppe hinter der evang. Kirche

Von 11 – 18:30 Uhr hat auch unser Infostand mit Losverkauf ge├Âffnet!

Im Anschluss Festausklang bei den Vereinen!

+++ TOMBOLA +++

Tombola-Lose fu╠łr Erwachsene
gibt es bei den teilnehmenden Vereinen und beim Fest zusa╠łtzlich am Info-Stand. Mit dem Kauf von Losen (ÔéČ 1,00 pro Los) unterstu╠łtzen Sie das Fest und die teilnehmenden Vereine.

Ausgabe der Erwachsenen Tombola:
Samstag von 16.00 Uhr bis ca. 20.00 Uhr Sonntag von 11.00 Uhr bis 19 Uhr

Lose fu╠łr die KINDERTOMBOLA werden ab Sonntag verkauft (s.oben)
U.a. gibt es eine H├╝pfburg-Ausleihe zu gewinnen, perfekt f├╝r den n├Ąchsten Geburtstag!

O╠łffnungszeiten-Infostand
Samstag von 14.00 Uhr bis 20.00 Uhr Sonntag von 11.00 Uhr bis 18.30 Uhr

+++ STÄNDE +++

An beiden Tagen ist ein Kirmesmarkt ge├Âffnet mit Kinderkarussell und diversen Buden.

An beiden Tagen gibt es einen kleinen H├Ąndlermarkt. Die St├Ąnde sind an unterschiedlichen Pl├Ątzen mitten im Fest verteilt. Mit interessanten Angeboten wie einem Honigstand aus der Region.

Speisen und Getr├Ąnke gibt es wie gewohnt bei den Vereinen.

Wir freuen uns auf euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.